EIB/KNX BUS 75 Ohm | 2003734 | 2003734
Icon static
BUS | FELDBUS Leitungen für Gebäudeautomation

EIB/KNX BUS 75 Ohm

03.10.20.01

|

Anwendung

als Busleitung für EIB/KNX Systeme, im Bereich der intelligenten Gebäudeautomatisierung (z.B. Bewegungsmelder, Beleuchtung, Heizung/Klima/Lüftung, Zeiterfassungssysteme, Jalousien, etc.) sowie als MSR-Leitung in Starkstromanlagen.
Geeignet für die feste Verlegung auf und unter Putz sowie in Rohren & Installationskanälen, in trockenen, feuchten & nassen Räumen, jedoch nicht im Freien ohne UV-Schutz.

Standard gem KNX-Spez.: EN 50090-2-1 & EN 50090-2-2

Product variants
Icon einsatzort indoor
Icon abschirmung Icon merkmale kein feuer Icon merkmale halogenfrei
Icon standards ce geschuetzt Icon standards cpr e ca
Produktinformationen "EIB/KNX BUS 75 Ohm"
Besonderheiten
  • TKD EIB/KNX-Leitungen werden mit erhöhter Prüfspannung (4 kV) geprüft.
    Die Leitungen dürfen ohne Einschränkungen neben Starkstromleitungen verlegt
    werden bzw. diese berühren. 
  • YCYM - Standard Bezeichnung in Deutschland für so genanntes KNX Kabel mit 
    Prüfspannung 4kV und entspricht unserer Type: EIB/KNX BUS (St)-PVC 
  • EMV gerechte Abschirmung
Hinweise
  • RoHS-konform // LABS-/silikonfrei (bei Produktion)
  • konform zur 2014/35/EU-Richtlinie (''Niederspannungsrichtlinie'') CE
  • FRNC: Flame Retardant Non Corrosive, halogenfrei
  • EIB/KNX - das Gebäudesystem KNX hieß ursprünglich "Europäischer Installationsbus"
                     (abgekürzt EIB)
Leiter Werkstoff: Cu-Leiter blank
Leiterklasse: Ø 0,8 mm: solid
Aderisolationswerkstoff: PVC bzw. halogenfreier Compound
Aderkennung: Rot-schwarz, weiß-gelb
Verseilung: Adern zum Sternvierer verseilt
Gesamtschirm: Alu-kasch. Folie, mit darunter liegendem verz. Beidraht
Aussenmantelwerkstoff: PVC bzw. halogenfreier Compound
Mantelfarbe: Grün RAL 6018 (GN)
Nennspannung: 300 V (nicht für Starkstromzwecke)
Pruefspannung: Ader/Mantel: 4 kV
Schleifenwiderstand: Max. 73,2 Ω/km
Isolationswiderstand: Min. 100 MΩ x km
Kapazitaet: Max. 100 nF/km
Wellenwiderstand: Nom. 75 Ω/km
Kopplung: Max. 200 pF/km
Kleinster Biegeradius fest: 7,5 x d
Betriebstemp. fest min/max: - 30 °C / +80 °C
Halogenfreiheit: Nach IEC 60754-1 (FRNC Typen)
Brandverhalten: Flammwidrig nach IEC 60332-1-2
ASi-BUS Aktor Sensor Interface 03.10.06.01
BUS | FELDBUS Leitungen für Industrie- & Prozessautomation
für feste Verlegung & bedingt flexible Anwendungen, UL/CSA
Artikelanzahl 10
PROFIBUS DP / FMS / FIP 150 Ohm - HF 03.10.01.02
BUS | FELDBUS Leitungen für Industrie- & Prozessautomation
für hochflexible Anwendungen (Schleppketten, Robotic & Leitungswagen) UL/CSA
Artikelanzahl 12