LAN Cat.7 - 600, Cat.7A - 1000 & Cat.7e -1200..1500 | 2007183 | 2007183
Icon static Icon flexible
LAN | ETHERNET Leitungen für strukturierte Gebäudeverkabelung

LAN Cat.7 - 600, Cat.7A - 1000 & Cat.7e -1200..1500

03.15.02.03

|

Anwendung

zur Übertragung digitaler und analoger Signale für alle ICT-Netzanwendungen im Frequenzbereich bis 600/1000/1200 bzw.1500 MHz. Haupteinsatz in/an Gebäuden mit hoher Endgerätedichte, wie z.B. in Büro-, Verwaltungs, Forschungs- & Entwicklungsgebäuden im Tertiärbereich. Patchkabel sind konzipiert für die Verkabelung im Arbeitsplatzbereich zum Geräteanschluss oder als Schaltkabel in Rangierfeldern.

Product variants
Icon einsatzort indoor Icon einsatzort outdoor Icon einsatzort unterirdisch
Icon abschirmung Icon merkmale uv resistent Icon merkmale kein feuer Icon merkmale halogenfrei
Icon standards ce geschuetzt Icon standards cpr e ca
Produktinformationen "LAN Cat.7 - 600, Cat.7A - 1000 & Cat.7e -1200..1500"
Besonderheiten
  • entspricht den Forderungen aus: EN 50173, ISO/IEC 11801, TIA/EIA 568, TSB36, EN 50288, IEC 61156-5
  • zum Einsatz in LANs wie IEEE 802.3: 10/100/1000 Base-T, 10GBase-T; IEE 802.5: FDDI, ISDN, ATM; cable sharing; Multimedia
  • geeignet für die Übertragung von Power over Ethernet (PoE) / PoE+
  • LSZH: halogenfrei, flammwidrig, geringe Rauchgasdichte (LowSmokeZeroHalogen)
  • PE: UV-beständig, für Außen- & direkte Erdverlegung; (L)PE  zus. wasserdicht  
  • Hinweis:  S/FTP = STP/S*              *alte Bezeichnung
Hinweise
  • RoHS-konform // konform zur 2014/35/EU-Richtlinie (''Niederspannungsrichtlinie'') CE
  • Leitungslänge im Tertiärbereich (Horizontalbereich, Stockwerk) soll entsprechend Normen ISO/IEC 11801 bzw. EN 50173 eine Länge von 100 m nicht überschreiten (90 m Kabelkanal + 10 m Arbeitsplatz)
  • weitere Ausführungen und Sonderausführungen auf Anfrage
Leiter Werkstoff: Cu blank
Leiterklasse: Eindrähtig
Aderisolationswerkstoff: SFS-PE
Aderkennung: Wsbl-bl, wsor-or, wsgn-gn, wsbr-br
Verseilung: Adern zum Paar verseilt
Abschirmung: S/FTP: Cu-Geflecht verzinnt als Gesamtschirm und folienkasch. Aluminiumfolie als Paarschirm
Aussenmantelwerkstoff: Halogenfreie Spezialmischung
Mantelfarbe: PE: schwarz; LSZH-Patch: grau; LSZH 1000: orange, LSZH 1200…1500: gelb
Schleifenwiderstand: AWG22: max. 12 Ω/100 m; AWG23: max. 15 Ω/100 m; AWG26: max. 29 Ω/100 m
Kapazitaet: Nom. 45 nF/km
Wellenwiderstand: 100 Ω ± 15% bei 100 MHz
Kleinster Biegeradius fest: 4 x d; PE: 5 x d
Kleinster Biegeradius bewegt: 8 x d; PE: 10 x d
Betriebstemp. fest min/max: -20 °C / + 60 °C; PE: - 40°C / + 70°C
Betriebstemp. bew. min/max: 0° C / + 50 °C; PE: -15°C / + 50°C (bei Installation)
Halogenfreiheit: Nach IEC 60754-2
Rauchgasentwicklung: Nach IEC 61034
Korrositaet: LSZH: nach EN 50267-2-2
Brandverhalten: LSZH: selbstverlöschend und flammwidrig n. IEC 60332-1-2 und IEC 60332-3-24
Standard: EN 50173, ISO/IEC 11801, TIA/EIA 568, TSB36, EN 50288, IEC 61156-5, PoE: IEEE 802.3af und 802.3at für AWG23 & AWG22

Bitte geben Sie eine valide E-Mail Adresse ein.
Bitte geben Sie eine valide Frage ein.
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Es sind noch keine Fragen zu diesem Artikel vorhanden.
LAN Cat.6 - 250 & Cat.6A - 500 03.15.02.02
LAN | ETHERNET Leitungen für strukturierte Gebäudeverkabelung
für feste Verlegung & Patchanwendung, verschiedene CPR Versionen erhältlich
Artikelanzahl 6
INDUSTRIAL ETHERNET Cat.5e - Cat.7A - HF 03.15.01.06
LAN | ETHERNET Leitungen für strukturierte Industrieverkabelung
für hochflexible Anwendungen (Schleppketten, Robotic, Trommeln & Leitungswagen) UL/CSA
Artikelanzahl 16